17. Oktober 2020

Tabea Steiger zu Gast in der SRF-Sendung Potz Musig 

Tabea Steiger und ihr Vater Samuel Kunz (Alphorn) waren bei Nicolas Senn in der Volksmusik-Sendung Potz Musig zu Gast und haben dort den Jutz Heech obe von Ruedi Rymann vorgetragen. Die Sendung wurde am 17. Oktober 2020 um 18:45 Uhr auf SRF 1 ausgestrahlt und kann auf YouTube oder unter nachfolgendem Link im SRF-Replay nachträglich angesehen werden: 

https://srf.ch/play/tv/redirect/detail/d030c444-0e5d-4c3c-87bf-470de0b36a0e?startTime=580

 

1. August 2020

Nationalfeiertrag auf dem Pilatus

 Am diesjährigen Nationalfeiertag sang Tabea Steiger in Begleitung Ihres Vaters Samuel Kunz (Alphorn) auf dem Pilatus auf rund 2100 m.ü.M. Das Panorama war wie immer überwältigend und hinreissend, das Publikum aufgestellt und in Festlaune. Ein geglückter Feiertag also.

 

11. Juli 2020

Konzert Altersheim Holzenstein in Romanshorn

 Tabea Steiger und Andrea Ulrich (Akkordeon) waren am Samstagnachmittag, 11. Juli 2020, erneut in einem Altersheim zu Gast. Die dargebotenen Schweizer Volkslieder und Jodellieder berührten die BewohnerInnen des Altersheims sehr. Manch einer erzählte nach dem Auftritt, wo er dieses und jenes Lied zum ersten Mal sang oder hörte. Es mussten ganze fünf Zugaben gespielt und das Versprechen abgegeben werden, dass sie wieder kommen werden, bevor die BewohnerInnen die beiden Musikerinnen wieder gehen liessen. 

Die Auftritte in Altersheimen liegen Tabea Steiger und Andrea Ulrich am Herzen - besonders während der Corona-Zeit. Anfragen für weitere Auftritte werden gerne entgegen genommen unter booking@tabeasteiger.com. 

 

16. Mai 2020

Konzert zu Ehren der SeniorInnen des Altersheims St. Urban in Winterthur

 Tabea Steiger und Andrea Ulrich (Akkordeon) gastierten am Samstagnachmittag, 16. Mai 2020, im Altersheim St. Urban. Zu Ehren der BewohnerInnen sangen und spielten sie im Innenhof traditionelle Schweizer Volkslieder (Guggisberg, S'isch mer alles eis Ding etc.) und Naturjodel. Herzerwärmend, wie die SeniorInnen von ihren Balkonen aus mitsangen und strahlten. Herzbrechend, wie sie zum Abschied winkten und zurückbleiben mussten, als die Musiker wieder abreisen durften

Unter folgendem Link finden Sie eine kurze Filmsequenz des Auftritts: https://www.youtube.com/watch?v=j3wxRHkzV70

Wir hoffen, die Sicherheitsvorschriften lockern bald - bis dahin sind weitere Konzerte in Altersheimen mit geeignetem Umschwung geplant. Entsprechende Anfragen richten Sie bitte an booking@tabeasteiger.com


 

3. Mai 2020

Corona - und (fast) alles verstummt

Die Auswirkungen von Corona gehen weit über die vom Virus hervorgerufene Erkrankung COVID-19 hinaus. Die Massnahmen, die gegen dessen weitere Ausbreitung verhängt wurden, haben immense Folgen - allen voran für Kultur- und Kunstschaffende. In persona abgehaltene Veranstaltungen unter 1000 Personen sind bis auf Weiteres verboten. Wie lange dem noch so ist, ist derzeit noch unklar. Der entsprechende Entscheid des Bundesrats ist noch ausstehend. 

Für die anstehenden Auftritte von Tabea Steiger bedeutet dies: 

Alle für das Jahr 2020 geplanten in persona-Auftritte von Tabea Steiger sind entweder verschoben oder ersatzlos abgesagt. Weitere Infos folgen hier in Kürze.
Einzige Ausnahme (die uns sehr viel bedeutet!): Die Auftritte in Altersheimen finden statt - natürlich an der frischen Luft und mit genügend Abstand. Weitere Anfragen von Altersheimen nehmen wir sehr gerne entgegen. 

Bleibt gesund und vor allem - hört nicht auf zu singen!

 

30. November 2019

Konzert und Jodel-Crashkurs -
in Begleitung von Andrea Ulrich am Akkordeon

Vor den versammelten Frauen der Zunft Höngg sind Tabea Steiger und Andrea Ulrich am Akkordeon am Samstagabend des 30. November 2019 im historischen Bootshaus GC Zürich aufgetreten. Zuerst konzertant mit Stücken von Edith Piaf, Frank Sinatra und Robert Fellmann sowie Naturjodel. Darauf folgte ein Jodel-Crashkurs, bei dem die Frauen grosse Begeisterung - teilweise sogar beachtliches Talent - für den Jodelgesang bewiesen. 

Andrea Ulrich ist eine der besten Akkordeonistinnen, die die Schweiz derzeit zu bieten hat. Dies hat sie an diesem Abend einmal mehr bewiesen.

https://www.andreaulrich.ch/

 
prev next
 

17. Oktober 2019

Neuer Name, neue Tracht - Premiere an der Olma 2019 geglückt

Tabea Kunz heisst jetzt Tabea Steiger oder, wie man es in der Jodlerszene zu handhaben pflegt, Tabea Steiger-Kunz. Es wird ein Weilchen dauern, bis die Anpassung überall vorgenommen sein wird. Bis dahin gilt: Geduldig sein und die Version verwenden, nach der es einem grad ist.


Mit der neuen Identität & dem neuen Zivilstand musste auch endlich die eigene Tracht her - ab sofort ist Tabea Steiger in Zürcher Sonntagstracht (Region Säuliamt, Affoltern) zu hören und zu sehen. Erstmals an der Olma 2019 auf der Aktionsbühne der Halle 9.1.2. - ein gebührender & geglückter Auftakt.


1. August 2019

Jodel auf dem Pilatus zum Nationalfeiertag 2019

Am diesjährigen Nationalfeiertag ging es nach einem Auftritt auf dem Wildspitz gleich weiter auf den Pilatus.
Auf 2132 m.ü.M. sang Tabea Kunz an unterschiedlichen Spots und brachte viele Touristen zum Staunen ("Aaah", "Oooh").
Am Abend durften Weitere die musikalische Unterhaltung geniessen; im wunderschönen Berghotel Pilatus-Kulm verzauberte Tabea Kunz auch die Gäste des exklusiven Nationalfeiertag-Dinners mit Naturjodel.

www.pilatus.ch


30. Juni 2019

Drei Mal Bestnote an den Jodlerfesten 2019

Alle drei Einzelvorträge der Solojodlerin Tabea Kunz wurden an den Jodlerfesten 2019 in Brienz, Winterthur-Wülflingen und Horw je mit Bestnote (Klasse 1) bewertet. Damit ist die Qualifikation für das nächste Eidgenössische Jodlerfest geschafft.

Termin vormerken: 26. -28. Juni 2020 - Eidgenössisches Jodlerfest in Basel


Videoaufnahme vom Einzelvortrag am Jodlerfest Winterthur-Wülflingen unter: 
https://www.youtube.com/watch?v=m9ZM4AcbuBU


15. Juni 2019

Auftritt am Mitsommerfest in Frauenfeld

Samuel und Tabea Kunz traten zusammen am ersten Mitsommerfest in der Geschichte von Frauenfeld auf. Mit raditionellen Liedern wie dem Guggisberglied oder einem Naturjuiz bis hin zu neueren Kompositionen - das Duo Alphorn und Gesang/Jodel fand Anklang am rundum gelungenen Fest.  


15. April 2018 

Konzert Alphorn/Jodel/Orgel, Katholische Kirche St. Anton, Zürich

Am Sonntag 15. April 2018, 18:30 Uhr, findet ein vom Verein zur Pflege der Kirchenmusik Zürich St. Anton organisiertes Konzert mit Alphorn/Jodel/Orgel statt. Diese Kombination von Instrumenten und Klängen ist selten und damit umso interessanter für Zuhörende. Herzliche Einladung zum Konzert und anschliessendem Apéro.

- Eintritt frei -

6. Juni 2017

Auftritt am 50 Jahre ASEAN-Jubiläum, Olten

Die Association of Southeast Asian Nations (ASEAN) feierte am 6. Juni 2017 in Olten ihr 50-jähriges Bestehen. Tabea und Samuel Kunz wurden eingeladen, die Feier musikalisch auf traditionelle Art zu umrahmen und damit die Verbindungen der Organisation zur Schweiz zu unterstreichen. 


17. September 2016 

Hochzeit in Bookham, Grossbritannien

Auf Einladung eines britischen Brautpaares flog Tabea Kunz nach England, um an deren Trauung zu singen. Gewünscht wurden moderne Pop Songs von Adele und Florence and the Machine. Begleitet wurde die Sängerin dieses Mal vom talentierten Singer und Songwriter David Coslett. 

Mehr Informationen und Tracks von David Coslett unter den folgenden Links: 

https:/
/soundcloud.com/davidcoslett

https://www.facebook.com/davidcoslettsmusic/


3. September 2016

Hochzeit in Wagenhausen, Stein am Rhein

In der idyllisch gelegenen Propstei Wagenhausen sang Tabea Kunz während der Trauung Ave Maria von Michael Lorenc sowie einen alten irischen Segen für das Brautpaar. Begleitet wurde die Sängerin von einem Organisten. Eine Formation die bei den Hochzeitsgästen und dem Brautpaar so gut ankam, dass diese nun weiterverfolgt wird. Geplant ist vorerst die musikalische Umrahmung einer katholischen Messe im Luzernischen. 

 

19. August 2016

Jodelunterricht bei Profi-Solojodlerin Nadja Räss

Auf Empfehlung einer bekannten Thurgauer Jodlerin durfte Tabea Kunz eine Jodelstundebei der Profi-Solojodlerin Nadja Räss absolvieren. Der Erfahrungsschatz der Profi-Jodlerin ist so gross, dass bereits eine Stunde reicht, um die eigene Technik merklich zu verbessern. 

Das Toggenburg, wo Nadja Räss unterrichtet, ist derart schön, dass die grösste Herausforderung darin besteht, den Blick auf der Strasse zu behalten und nicht ständig das atemberaubende Bergpanorama betrachten zu wollen. 

 

8. August 2016

Auftritt bei Jardin du Champagne in Thalwil

Tabea Kunz wurde eingeladen, den Anlass Jardin du Champagne musikalisch zu umrahmen. Der Event wurde im wunderschön hergerichteten Garten einer herrschaftlichen Villa direkt am Zürichsee durchgeführt. Vom Balkon der Villa durfte die Sängerin die Gäste mit einer italienischen Arie und einer spanischen Ballade beglücken. Nach Eindunkeln hat Tabea Kunz sodann die musikalische Grundlage für die spontan improvisierte Choreografie der sich in den Bäumen herrlich elegant räkelnden Tuch-Artistin gelegt. Beide Einlagen hat sie A capella gesungen und dabei den akkustisch schwierigen Umständen getrotzt. 

Unter folgendem Link gibt es einige wenige Impressionen vom rundum gelungenen Anlass zu sehen:

https://www.instagram.com/explore/tags/jardinduchampagne/


Bis auf Weiteres, prosit!